Ernährungsplan abnehmen

Der perfekte Ernährungsplan zum Abnehmen!

Suchst du nach DEM perfekten Ernährungsplan zum Abnehmen? Aber bitte einen, wo auch Sachen drauf stehen, die schmecken! Geht nicht?! Ich werde dich davon überzeugen, dass es funktioniert, denn abnehmen muss nicht schwer sein!

Aber fangen wir erst einmal damit an, was du von einem Ernährungsplan erwartest bzw. hoffst hier vorzufinden? Bist du auf der Suche nach einem Ernährungsplan, weil egal was du versuchst, du es einfach nicht schaffst abzunehmen? Hast du das Gefühl das falsche zu essen oder einfach keine Lust, dich nur noch einseitig von Salat und Hähnchenbrust zu ernähren, weil du Angst hast, etwas Falsches zu essen?

Da muss ich dich jetzt leider enttäuschen, denn du wirst hier keinen vorgefertigten Ernährungsplan bekommen. Denn der beste  Ernährungsplan ist der, den du dir selbst schreibst! Kannst du nicht? Dann hol Dir jetzt meinen kostenlosen Ratgeber "Mit Plan zum Wunschgewicht" in dem ich dir Schritt für Schritt erkläre, wie du dir deinen eigenen machbaren Ernährungsplan schreibst, um wirklich dauerhaft abzunehmen und dein Wunschgewicht zu erreichen.

hol dir meinen kostenlosen ratgeber

Ernährungsplan abnehmen
!
Terms and Conditions checkbox is required.
Something went wrong. Please check your entries and try again.

Der Ratgeber ist 100% kostenlos und deine Daten, die du im Rahmen des Downloads angibst, behandle ich vertraulich. Nähere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Du bist die EINZIGE Person, die dir einen Ernährungsplan zusammenstellen kann, den du auch wirklich einhalten kannst. Denn was passiert sonst bei den meisten Diäten und vor allem bei denen mit strikten Diätplan? Von Montag bis Mittwoch läuft alles super und dann landet auf einmal wieder ein Schokoriegel in deinem Mund oder einen Burger in deiner Hand, weil es gerade etwas stressig in deinem Leben ist, du Ärger mit deinem Chef hast oder weil du es dir nach einem anstrengenden Tag zwischen Job und Familie einfach mal verdient hast?!

Klar, das ist jetzt vielleicht ein wenig überzogen, aber ist das nicht der Grund, warum die meisten Diäten scheitern? Und selbst wenn du es schaffst, es länger durchzuziehen, willst Du Dich wirklich ein Leben lang an einen Ernährungsplan halten, um weiter abzunehmen bzw. nicht wieder zuzunehmen? Oder denkst du tatsächlich immer noch, dass man 20 Kilo einfach abnehmen kann und danach dann wieder so weiter wie zuvor und einfach ein bisschen aufpasst? Sorry, das funktioniert so leider nicht und ist einer der Gründe für den gefürchteten Jojo-Effekt.

Mein Abnehm-Coaching basiert auf 4 Schritten und der 1. Schritt ist ein machbarer Ernährungsplan, den du dir jeden Tag selbst erstellst und zwar mit den Sachen, die du wirklich auch essen möchtest - egal ob Salat oder Burger, Müsli oder Pfannkuchen.

Jetzt sagt dein Gehirn wahrscheinlich: "Was zum Teufel? Kann ich wirklich abnehmen, indem ich esse, was ich will?" Ja, das kannst du und folgend erfährst du wie.

Das Schlüsselwort ist hier “machbar” und genau das ist der Schlüssel zum Abnehmen. Du musst lernen das zu tun, was du dir vornimmst. Der selbst geschriebene Plan ermöglicht es dir, immer zu planen, was du für den Tag essen möchtest. Der Punkt ist, dass dein Gehirn erst einmal lernen muss, dass es nicht schlimm ist, sich an einen Plan zu halten und sobald das klappt, ändert sich mit der Zeit auch das, was sich machbar anfühlt und du kannst deinen Plan Stück für Stück anpassen, damit du auch immer weiter abnimmst, bis du dein Wunschgewicht erreicht hast.

Wenn du deinen machbaren 24-Stunden-Plan schreibst, solltest du sicherstellen, dass es etwas ist, dass du heute unbedingt einhalten kannst. Schreibe Lebensmittel auf, die du tatsächlich essen möchtest. Alles, was darüber hinausgeht, ist Wunschdenken und keine Planung. Wunschdenken bedeutet, dass du einen Plan erstellst, an den du gerne halten würdest, weil du es aus deinen Diäten her kennst, dass es gut für die Gewichtsreduktion ist. Leider brauchst du für solche Pläne einen perfekten Tag, um ihn einzuhalten. Man darf keinen Heißhunger haben und es dürfen dir keine nervigen Kollegen, überdrehte Kinder oder Streit mit dem Partner dazwischen kommen und Zeit zum Kochen sollte auch noch genügend da sein.

Die machbaren 24-Stunden-Pläne passen zu jeder Art von Tag, den du gerade hast. Er ist so machbar, auch wenn es mal wieder aus dem Ruder läuft. Er ermöglicht es dir, deine Interessen im Auge zu behalten, auch dann wenn dir das Leben mal wieder dazwischen kommt.

Ich weiß genau, wie du dich fühlen wirst, wenn du deinen ersten 24-Stunden-Plan schreibst. Du hast keine Ahnung, wie du abnehmen sollst, wenn du wirklich das isst, worauf du Hunger hast. Aber es funktioniert und ich habe sogar zu Anfang täglich Eis gegessen. Als ich diese Methode kennengelernt habe, habe ich einfach darauf vertraut und mir nicht eingeredet, dass es nicht funktionieren wird. Denn mir war klar, dass es mit den restriktiven Diäten in der Vergangenheit auch nicht geklappt hat und ich einen umsetzbaren Weg für mich finden muss. 

Ich habe mit dem Plan einfach da angefangen, wo ich war und wo ich mir sicher sein konnte, dass ich mich auch an meinen Plan halte. Und als das funktionierte - und mein Gehirn auch bemerkte, dass Pläne nichts Schlimmes sind, habe ich begonnen, jeden Tag meinen Plan ein bisschen besser und gesünder zu machen. Denn es sind die kleinen Schritte, die zum einen ans Ziel führen, aber dich zum anderen auch nicht von deinem Weg abkommen lassen.

Also wie genau schreibst du so einen machbaren 24-Stunden-Plan?

Um den Plan auch wirklich durchführbar zu machen, musst du an alles denken was du heute essen willst. Wenn du weißt, dass du immer Currywurst/Pommes mittags in der Kantine isst, dann schreibe es in deinen Plan. Wenn du es gewohnt bist, 3 Mahlzeiten am Tag zu essen, plane es ein und vergiss nicht die Chips, die du abends vorm Fernseher essen willst!

Denke 5 Minuten darüber nach, was an an dem tag ansteht und wenn du weißt, dass deine Kollegin Geburtstag hat und Kuchen mitbringt, dann plane dir ein Stück Kuchen ein. Frage dich: "Was möchte ich wirklich essen, und werde ich mich satt fühlen? Bin ich mir sicher, dass ich mich an den Plan halten werde?"

Ernäjrungsplan abnehmen

Wichtig ist auch, dass du darüber nachdenkst, wie du dich fühlst? Wir Frauen kennen es z.B. nur zu gut, dass wir an bestimmten Tagen im Monat einfach nicht an der Schokolade vorbeikommen - also plane sie mit ein. Und Männer wissen, dass Fußball heute im Fernsehen kommt, dann plane auch das Bier und die Chips und lass dir von deinen Freunden nichts vorkauen, bis du dann doch schwach wirst.

Ich war nicht übergewichtig, weil ich an 2 Tagen im Monat mal etwas Süßes gegessen habe. Ich war übergewichtig, weil ich Dinge gegessen habe, die einfach nicht nötig waren. Mit dem Schreiben meines eigenen Ernährungsplans habe ich gelernt, wie ich mich jeden Tag für mein Essen und mich selbst entscheiden kann. Da konnte noch so oft die Kollegin mit Kuchen vorbeikommen, wenn der nicht geplant war, habe ich gelernt, ihn nicht zu essen. Wenn ich wirklich Appetit auf Kuchen gehabt hätte, hätte ich ihn morgens ja geplant.

Ich habe gelernt, die Versprechen an mich selbst zu halten und dass sich das gut anfühlt. Und auch du wirst das lernen und spüren, wie es sich anfühlt, sich an seine Pläne zu halten. Denn das hilft dir nicht nur Gewicht zu verlieren, sondern es hilft dir auch, dein mentales Gewicht loszuwerden. Denn ist es nicht so, dass man sich nach jeder gescheiterten Diät fertig macht, dass man es mal wieder nicht geschafft hat? Oder die spöttischen Kommentare der Kollegen “Na, ist die Diät schon wieder vorbei? ...man sieht ja gar nichts. Das Einzige was wirklich hilft, ist die Ernährung umzustellen” Was habe ich diese Kommentare gehasst! 

Es ist einfach notwendig, dass du wieder lernst, dass du etwas durchziehen kannst und erst, wenn du das nicht mehr in Frage stellst, kannst du anfangen auch wirklich etwas langfristig zu verändern. 

Und ja, ich bin ehrlich - es wird passieren, dass du dich nicht an deinen Plan halten möchtest, weil du statt Eis auf einmal Chips haben möchtest. Und das ist der Punkt, wo du lernen musst NEIN zu sagen. Denn selbst bei den besten und machbarsten Plänen wird dein Gehirn dich herausfordern, um dir zu zeigen, dass du dich nicht daran halten kannst...weil es ja immer so war. Und das sind die Momente, wo du dagegen halten musst, denn mal ganz ehrlich du bekommst ein tolles Eis und sagst dir einfach, dass du die Chips ja morgen auf den Plan schreiben kannst.

Wir wollen lernen, dass es einfach ist, etwas durchzuhalten!

Also, wie fängst du jetzt an? Plane morgens einfach 5 Minuten Zeit ein, um einen Plan und alle Snacks und zuckerhaltigen Getränke, die du essen und trinken möchtest, aufzuschreiben. Wichtig ist es, dass du es wirklich zu Papier bringst! Du kannst natürlich auch eine andere Zeit wählen, aber morgens hat sich bis jetzt am besten bewährt und verhindert auch, dass du zuviel drüber nachdenkst. Außerdem bist du morgens noch frisch und hast das Beste für dich im Sinn, denn jetzt hat dich dein Chef noch nicht genervt oder deine Kinder noch nicht an den Rande des Wahnsinns getrieben. 

In meinem Coaching erhalten die Teilnehmer hierfür Vordrucke, die noch mehr Punkte beinhalten. Denn gerade die Reflexion deines Tages und deiner Gefühle sind wichtig - besonders, wenn du es nicht geschafft hast, dich an deinen Plan zu halten. Dann geht es nämlich darum, herauszufinden, was dich stresst oder dazu verleitet von deinem Plan abzuweichen und wir analysieren gemeinsam, wie wir diesen Ausrutschern entgegenwirken können und verhindern vor allem, dass du alles gleich wieder über Bord schmeißt oder dich fertig machst.

 

sicher dir jetzt kostenlos den Ratgeber zum Download und erfahre

Wie du einen machbaren Abnehmplan schreibst und herausfindest, warum du bis jetzt immer gescheitert bist.

Welche fatalen Fehler du beim Abnehmen unbedingt vermeiden solltest, um den Jojo-Effekt zu verhindern.

Warum Diäten dich fertig machen, viel geld kosten und wie ich es mit einem einfachen Ernährungsplan zum Wunschgewicht geschafft habe.

!
Terms and Conditions checkbox is required.
Something went wrong. Please check your entries and try again.

Der Ratgeber ist 100% kostenlos und deine Daten, die du im Rahmen des Downloads angibst, behandle ich vertraulich. Nähere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ernährungsplan abnehmen